Randprofile

Scharfkantig, massiv und durchgängig

Durch die Anfertigung eines Deckenrandprofils entstehen viele Vorteile.

  • Gewerkübergreifende Festlegung der Maßpunkte bereits im Rohbau
  • Festlegung der Knickpunkte und des Knicklinienverlaufes
  • Keine Rissbildung zwischen Beton, Oberboden und Belag
  • Tritt- und Schlagfestigkeit an Deckenkanten und Wangen
  • Wischwasserresistente Oberflächen oder Edelstahl
  • Schatten und Besenfugen (schnurgerade)
  • Holmlasteinleitung ohne sichtbare Flansche und Ankerköpfe

Dadurch, dass die Treppe direkt am Deckenrandprofil befestigt werden kann, entsteht eine schraubfreie durchgängige Verbindung. Auch gebogene Deckenausschnitte verkleiden wir regelmäßg mit Stahlblech.

 

Doch auch Betontreppen und Aufkantungen können mit Randprofilen versehen werden. Durch die Verkleidung einer Betonwange entfallen Putzarbeiten und Geländerbauteile können sauber und zum großen Teil schraubfrei angebracht werden. Auch Doppelwangen für Ganzglasgeländer stellen uns vor keine Herausforderung.

 

Schrammbordränder und Massivzargen können in Geschäftsräumen sinnvoll sein.

Einkaufswägen, Gabelstapler oder Hubwägen können großen Schaden anrichten.

Gebogener Deckenrand - weiß

Weiß beschichtetes Deckenrandprofil mit direkt angeschlossenem Geländer.

 

Gerader Deckenrand

Umlaufend mit einem mit Eisenglimmerlack beschichteten Deckenrand verkleidete Betondecke. Perfekte Anarbeitung von Deckenputz und Fliesen.

Randprofile an einer Betontreppe

Durchgängig über die Betontreppe hinaus verlaufendes Randprofil. Diese Ausführung gewährleistet eine geradliniege Ansicht und maximale statische Belastbarkeit der Geländer.

Anschrift

BSG Metallbau GmbH
Wilhelminenstr. 41
45701 Herten

Kontakt

Tel.:

+49 2366 53287+49 2366 53287

Fax:

+49 2366 53310

E-Mail:

info@bsg-metallbau.de

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt